· 

Gemüsebrief 2/2019

Mitgliederversammlung

Was ist euch wichtig für die neue Saison? Wollt ihr wieder Zuckererbsen? Soll die Internetpräsenz verbessert werden? Ist die Mitarbeit ab der nächsten Saison verpflichtend? Wird es einen weiteren Abholort (Depot) in der Stadt geben? Zu diesen und vielen weiteren Fragen findet in KW 8 die diesjährige Mitgliederversammlung für die neue Solawi-Saison 2019/2020 statt. Eine Teilnahme ist sehr wichtig, wenn ihr nächstes Jahr dabei sein wollt. Der genaue Termin ist voraussichtlich Dienstag der 19.2.2019 um 19 Uhr auf dem Hof Medewege. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.

Winterarbeiten

Die Nordwestströmung bringt diese Woche nass-kalte Luft zu uns, sodass sich der Wasserhaushalt unserer Äcker weiter langsam verbessert. Die bisherigen Niederschläge seit Anfang Dezember haben nur dafür ausgereicht, die obersten 15-20cm der Bodens zu durchfeuchten, darunter ist es weiterhin knochentrocken. Für uns wäre es daher sehr wichtig, dass es weiter regnet damit auch der Unterboden feucht ins neue Frühjahr startet.

Unsere Arbeit beschränkt sich in diesen Tagen zum Glück auf die Halle und die Folientunnel. Die letzten Zwiebeln und Kürbisse werden sortiert, Feldsalat und Winterpostelein geerntet und die Planung für die neue Saison geht weiter. Aus ersten Gesprächen mit den Bioläden in Lübeck (Landwege) hat sich zum Beispiel ergeben, dass wir dieses Jahr eine neue Tomatensorte dazu nehmen und den Schlangengurkenanbau ausweiten werden.

Gemüse in KW 2/2019

Gemüse Kleiner Anteil Großer Anteil
Rote Zwiebeln 200g 400g
Sellerie mini 1-2 St 2-3 St
Winterpostelein 1 Büschel 1 Büschel
Feldsalat 150g 300g
Rosenkohl 1 Strunk 2 Strünke
Kürbis Hokkaido 2. Wahl nach Bedarf
Gelbe/Rote Bete nur großer Anteil 1 St